Hauptseite Satire

Satire

Ich bin ja generell der Meinung, kleine Traditionen verschönern das Leben. So wie der regelmäßige Pokerabend, den meine Freunde und ich einführten um uns nach Beendigung unser Schullaufbahn doch noch regelmäßig sehen zu können. Das war 2007. Wir machen das bis heute. Zuverlässig, jeden dritten Freitag. Klar, der ein- oder andere wird sich jetzt fragen „12 Jahre lang jeden dritten Freitag Poker – wird das auf Dauer nicht öde?“  Ja. Klar wird es das.
8. Dezember 2019 2 Kommentare

Wie jedes Jahr werden Anfang Oktober die Nobelpreise verliehen, weil jemand zu oft mit Dynamit rumspielte und ein schlechtes Gewissen bekam – und mit ihnen geht gerade bei Literatur und Frieden eine wahnsinnige Diskussion los, wer den Preis eigentlich viel …

2. Oktober 2018 0 Kommentar